• Home
  • >
  • News
  • >
  • Artikel
  • Kleiner Tankwagen – großer Spielspaß

Kleiner Tankwagen – großer Spielspaß

11.12.2018 – Ein Esterer-Tankfahrzeug für Kinderhände: Wenn Sie auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind, ist das neue SIKU-Modell mit Tankaufbau von Esterer eine gute Idee. Auch für SIKU-Sammler ist es ein echtes Kultobjekt!

Esterer SIKU-Tankwagen

Zwei Familienunternehmen, eine Idee: Im Jahr 2014 war Julia Esterer Gastgeberin des „22. Forum Familienunternehmen“ des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU). Unter den Gästen des Netzwerktreffens war auch Dr. Britta Sieper, Eigentümerin der Sieper GmbH. Schnell entstand der gemeinsame Gedanke, einen Esterer-Tankwagen als SIKU-Modell aufzulegen. „Ich freue mich über dieses einzigartige Modell, das direkt einen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden hat“, sagt Julia Esterer.

Konzipiert für kleine Fahrzeug-Fans, bringt der neue SIKU-Tankwagen vom Typ TGS 26.320 Kinderaugen zum Leuchten. Denn die Schlauchtrommel lässt sich abrollen und der Tank kann mit Wasser befüllt werden – das sorgt für großes Spritzvergnügen. Auch ohne Wasser sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Ob auf „Baustellen“, dem Spielteppich oder in der „Werkstatt“ – in jedem Kinderzimmer gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Das Modell im Maßstab 1:50 besteht aus einem stabilen Zink-Fahrgestell mit drei Achsen, einer Kabine aus Metall und dem Tankaufbau aus Kunststoff.

Einen großen Tankwagen im Maßstab 1:16 vom Typ MAN TGS gibt es bereits von der BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG – ebenfalls mit Wasser befüllbar und mit ausrollbarem Schlauch. Ob Kinder oder passionierte Sammler: Modelle von Esterer-Tankfahrzeugen sind Kult, und das nicht nur zur Weihnachtszeit.

Newsletter

Der Esterer Newsletter informiert Sie über aktuelle Themen und Produktinnovationen.

Jetzt bestellen