• Home
  • >
  • News
  • >
  • Artikel
  • Der Offroad-Tankwagen

Der Offroad-Tankwagen

27.06.2017 – Voll geländegängig, kompakt und wendig: Unser neu gefertigtes Tankfahrzeug ist perfekt auf die extremen Einsatzbedingungen im Tagebau zugeschnitten.

Die meisten unserer Tankfahrzeuge rollen über glatten Asphalt. Doch um Arbeitsmaschinen im Tagebau zu betanken, sind Offroad-Eigenschaften unverzichtbar. Deshalb ist unser neu gefertigtes Tankfahrzeug mit Allradantrieb ausgestattet und meistert mit einem Mercedes-Benz Arocs 33 36 AK 6x6 Fahrgestell auch extrem unwegsames Gelände. Der Tankaufbau mit einem Fassungsvermögen von 15.000 l ist recht kompakt konstruiert und dadurch ist das Fahrzeug optimal zu manövrieren. Neben dem Diesel-Abgabesystem linksseitig im Heckschrank verfügt unser Gelände-Tankwagen über ein AdBlue-Abgabesystem, das rechtsseitig im Heckschrank angebracht ist.

Im Braunkohletagebau Welzow-Süd soll unser Tankfahrzeug zur Betankung von Arbeitsmaschinen eingesetzt werden, und zwar im Rahmen der Rekultivierung des Tagebaugebiets. Welzow-Süd liegt in der südlichen Niederlausitz im Landkreis Spree-Neiße. Hier werden derzeit bis zu 20 Millionen Tonnen Braunkohle jährlich gefördert.

Newsletter

Der Esterer Newsletter informiert Sie über aktuelle Themen und Produktinnovationen.

Jetzt bestellen